Rezizer
Dockland Hamburg - Hafen
1.832 mal gesehen | 27. November 2015 | Stefan Gerlach | Blog | Landschaftsfotografie

Dockland Hamburg - Hafen



Über ein Jahr ist es her, dass ich fotografisch in Hamburg unterwegs war. Zuletzt hatte ich beim Blue Port 2014 fotografiert. Doch ich wollte nicht einfach durch Hamburg ziehen und mal schauen, ich wollte etwas bestimmtes fotografieren, das Dockland. Für Hamburger vielleicht unspektakulär und zu oft gesehen, ist es für mich noch etwas Besonderes. Oft hatte ich schon Bilder von dem markanten Bürogebäude gesehen, doch selbst war ich noch nicht vor Ort.

Nahe des Fischmarktes und Richtung Südwest vor der Köhlbrandbrücke liegt es da, dieses extravagante Gebäude - das im Januar 2006 in Form eines Luxusliners am Elbufer angelegt hat.

Dockland Hamburg am Abend. Im Hintergrund ist die Köhlbrandbrücke und ein Teil des Hafen (Kohlenschiffhafen) zu sehen.

Ich fuhr zum Abend mit meiner Tochter nach Hamburg und fotografierte dieses tolle Gebäude kurz nachdem die Sonne untergegangen war und auch weit danach. Ein schönes Erlebnis.

Dockland Hamburg zur blauen Stunde.

Als es dann sehr schnell immer dunkler wurde, habe ich versucht den Hafen einmal komplett mit abzulichten. Ein nicht einfaches Unterfangen, da beinahe durchgehend Schiffe durch das Bild fuhren. Für mein gewünschtes Bild nicht förderlich. Letztendlich habe ich es doch geschafft, aber die Wellen (hier als eine) der Schiffe sind selbst bei einer Belichtungszeit von über zwei Minuten noch sichtbar.

Hafen Hamburg. Der leuchtende Hafen in der Dunkelheit.
Dockland Hamburg in der Nacht, Perspektive gewechselt. Im Hintergrund der leuchtende Hafen.
Dockland Hamburg frontal. Hier geht es rauf auf das Gebäude.


Mehr lesen

Hier findest du noch mehr Beiträge zum Thema Landschaftsfotografie.

Kostenloser Videokurs
Einfach zum Newsletter anmelden und den Videokurs geschenkt bekommen.


Hier kostenlos herunterladen