Rezizer
Ein neues Stativ musste her
1.398 mal gesehen | 26. August 2016 | Stefan Gerlach | Blog | Allgemein

Ein neues Stativ musste her



Das neue MT190 XPRO 4 Stativ

Vor einigen Tagen hatte ich einen schönen Tag in der Lüneburger Heide. Leider ist mir an diesem Tag auch mein Stativ endgültig in die Brüche gegangen. Es hatte eh schon das ein oder andere Wehwehchen. So hielt die Schnellwechselplatte schon nach einigen Wochen nicht mehr richtig und musste immer wieder nachgezogen werden. Auch die Feststellung der Stativbeine musste immer häufiger nachgestellt werden. Dann fielen die Noppen an den Füssen ab und ein Bein hatte gar kein Halt mehr und fuhr ständig von alleine aus. Da machte das Fotografieren schon weniger Spaß, wenn man sich immer um sein Stativ kümmern muss.

Das "Alte" Mantona Stativ hat nun ausgedient

Nun also beim Ausflug in die Heide ist mir ein Bein vom Stativ komplett gebrochen. Das war`s. 2 Jahre hat mich das Mantona Stativ begleitet und mir dabei viele gute Dienste aber auch sehr viele Sorgen bereitet. Ein neues Stativ musste also her, doch kein Mantona, das stand fest. Auch wollte ich diesmal ein Stativ mit einem separaten Kugelkopf und einer Besonderheit. Das Stativ sollte in der Lage sein, in Bodennähe zu kommen. Das ist bei den meisten Stativen nicht möglich, da die Mittelsäule immer raus steht und man so oft 50cm über dem Boden ist. Oft brauche ich genau diese Perspektive für meine Bilder.

Dieser Bruch an einem Bein des Stativs gab ihm den Rest

Ich hatte mich bereits vor Wochen mit einem neuen Stativ beschäftigt, so dass ich eigentlich gut vorbereitet war als das "Alte" nun in die Brüche ging. Doch ganz überzeugt war ich noch nicht und so brauchte ich noch einen Tag um Stative zu vergleichen, Kosten, Funktionen, Erweiterungsmöglichkeiten und und und...

Manfrotto Kombination

Geworden ist es letztendlich eine Manfrotto Kombination. Das Stativ ist das MT190 XPRO 4 und dazu ein XPRO Magnesium Kugelkopf. Beim Stativkopf bin ich mir noch nicht 100% sicher, alternativ hatte ich auch ein Sirui ausgewählt. Mal sehen, wie sich das Manfrotto im Einsatz so anstellt, im Zweifel muss ich das noch mal austauschen. Nun freue ich mich erstmal über meinen Einkauf und werde diesen ausgiebig testen und ausprobieren. Nachstehend einmal die Produktlinks und einige Bilder.

Produktlinks vom Hersteller

MT190 XPRO 4 Stativ - 242,30 Euro UVP
XPRO Kugelkopf aus Magnesium - 146,54 Euro UVP

Das MT190 XPRO 4 mit XPRO Kugelkopf, einer Canon 70D und dem Canon 16-35mm
Hier eine Abbildung eines meiner Kaufgründe. Die Bodenperspektive
XPRO Kugelkopf Detailbild
Stabile Sache
Schickes Design und Flexibilität durch separaten Kugelkopf
MT190 XPRO 4 und XPRO Stativkopf
Voll ausgefahren erreicht das Stativ ca. 175cm und mit der Kamera oben drauf noch etwas mehr.


Mehr lesen

Hier findest du noch mehr Beiträge zum Thema Allgemein.

Kostenloser Videokurs
Einfach zum Newsletter anmelden und den Videokurs geschenkt bekommen.


Hier kostenlos herunterladen