Rezizer
Wo ist er denn so unterwegs?
1.464 mal gesehen | 07. Juni 2015 | Stefan Gerlach | Blog | Naturfotografie

Wo ist er denn so unterwegs?



Vielen Einsteigern fällt es schwer, die richtigen Gegenden zu sehen oder abzusuchen um bestimmte Tiere zu fotografieren. Mir ist es so ergangen. Wo kann ich mich umschauen? Wo finde ich welche Tiere? Ich habe das meiste über diverse Foren, Wiki - und durch Zufall heraus gefunden. Daher möchte ich heute mal zeigen, wo ich so "jage".

Neuntöter, Sumpfrohrsänger, Schwalben, Schafstelzen, Eisvögel, Dorngrasmücken finde ich an diesem Bach. Hier gibt es einige Dornbüsche und andere Pflanzen und Bäume direkt am Wasser.

Ein einfacher Bach reicht für eine Vielzaehl verschiedener Tiere

Fuchs, Rehe, Hasen, Neuntöter, Rotmilan, Bussard, Baumfalken entdecke ich in diesem NSG. Durch dieses Gebiet fließt ebenfalls ein Fluss, also auch hier ist Wasser vorhanden. Einen See gibt es auf der anderen Seite - nämlich den folgenden.

Ein NSG bei uns direkt hinter dem Garten

Dieser See liegt wie o.g. im NSG, ist rundum aber komplett begehbar. Hier gibt es eine ganze Reihe verschiedener Wasser-, Sing- und Greifvögel.

Seeadler, Fischadler, Haubentaucher, Blässhuhn, Eisvogel, Kormoran, Graureiher, Graugans, Stock- und Reiherenten.

Der See direkt um die Ecke, mitten im NSG



Mehr lesen

Hier findest du noch mehr Beiträge zum Thema Naturfotografie.

Kostenloser Videokurs
Einfach zum Newsletter anmelden und den Videokurs geschenkt bekommen.


Hier kostenlos herunterladen